Datenschutzbestimmungen 
Stand: 25. Mai 2018 

Diese Datenschutzinformation informiert Kunden und Besucher der Website www.genussinsel-sylt.de, nachfolgend Genussinsel genannt, über die Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten beim Aufruf des Internetangebotes im Hinblick auf die Datenschutz-Grundverordnung, im Folgenden "DSGVO" genannt. Genussinsel Sylt, Sylt Gastro Messe, Genusspfad Sylt sind Marken von NorthSea Consulting, Raphael Ipsen: 

Genussinsel Sylt, Sylt Gastro Messe, Genusspfad Sylt sind Marken von NorthSea Consulting, Raphael Ipsen
Pilotenweg 10
25980 Sylt
Telefon: +49 (0)172 544 8232
www.genussinsel-sylt.de
info@sylt-gastro-messe.de


1. ALLGEMEINE KUNDENRECHTE Jeder Kunde von NorthSea Cosnulting kann auf Wunsch lt. Art. 15 DSGVO eine Auskunft darüber verlangen, welche Daten verarbeitet werden. Außerdem kann der Kunde verlangen, dass unrichtige Angaben lt. Art. 16 DSGVO berichtigt werden. Die Beantragung einer Löschung lt. Art. 17 DSGVO oder Sperrung lt. Art. 18 DSGVO von Kundendaten ist ebenfalls jederzeit möglich. Darüber hinaus kann der Kunde um die Herausgabe seiner Daten lt. Art. 20 DSGVO bitten. Alle Anfragen können über das kostenlose Servicetelefon 0172 544 8232 oder durch eine Anfrage per E-Mail an info@sylt-gastro-messe.de erfolgen. Datenänderungen sind auch jederzeit durch den Kunden selbst im persönlichen Kundenkonto möglich. Wenn der Kunde gegenüber NorthSea Consulting seine Rechte geltend macht, verwendet NorthSea Consulting die vorhandenen personenbezogenen Daten, um die Anfrage aufgrund der rechtlichen Verpflichtung lt. Art 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DSGVO zu bearbeiten. Wenn der Kunde der Meinung ist, dass NorthSea Consulting bei der Verarbeitung von persönlichen Daten gegen die DSGVO verstößt, kann er sich lt. Art. 77 DSGVO an eine Aufsichtsbehörde für Datenschutz wenden.

2. NUTZUNGSRAHMEN UND SPEICHERUNG VON DATEN NorthSea Consulting stellt ein Angebot zu Veranstaltungen zur Verfügung. Wir nehmen den Datenschutz unserer Kunden sehr ernst und erheben daher nur Daten, die unbedingt für die Abwicklung unseres Internetangebotes erforderlich sind. Bei einem Besuch auf www.genussinsel-sylt.de kann der Nutzer der Webseite grundsätzlich über unser Internetangebot navigieren, ohne dass eine Speicherung seiner personenbezogenen Daten erfolgt.

Bei Kontaktaufnahme über unser Kontaktformular auf www.genussinsel-sylt.de werden die Daten Firma, Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mailadresse und Nachricht erhoben. Des Weiteren erhält der Kunde die Möglichkeit anzufordern oder eine Rückrufbitte einzustel-len. Diese Daten werden per Mail an NorthSea Consulting übertragen und nicht gespeichert. Nach Bearbeitung der Kundenanfrage werden die Daten nicht weiter verwendet. 
Sofern kundenbezogene Daten genutzt werden, erfolgt dies ausschließlich im Rahmen der Vertrags Durchführung und Abwicklung mit dem Kunden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO und dies nur nach der Einwilligung des Kunden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 S.1 lit a) DSGVO.

3. SICHERE DATENÜBERMITTLUNG UND -PROTOKOLLIERUNGIn allen Fällen der Datenübermittlung beachten wir strikt die gesetzlichen Vorgaben und beschränken die Datenübermittlung auf ein Mindestmaß. Damit die Daten unserer Kunden größtmöglichen Schutz genießen, werden vertrauliche Inhalte mittels SSL-Verbindung an NorthSea Consulting übertragen. Verschlüsselte Inhalte können nicht von Dritten mitgelesen werden. Zu erkennen ist diese Art der verschlüsselten Verbindung an dem Schlosssymbol im Browser unserer Kunden.

Bei der Übermittlung von Daten ist zwischen der standardmäßigen Übermittlung von Daten des Browsers an den Provider und der bewussten Übermittlung von Daten durch den Kunden zu unterscheiden. Beim standardmäßigen Zugriff des Kunden durch seinen Internet-Browser auf verschiedene Webseiten werden Daten aus technischen Gründen automatisch an einen Webserver des jeweiligen Providers übermittelt. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Dateien, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie die IP-Adresse des Kunden. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken vom Provider ausgewertet und im Anschluss gelöscht. Informationen zum Datenschutz kann der Kunde bei seinem Internetprovider anfordern.

Die Übermittlung von Daten, die durch Nutzung der Onlineinhalte auf www.genussinsel-sylt.de durch den Kunden beispielsweise durch den Kauf von Eintrittskarten oder beim Anlegen eines Kundenkontos auf www.genussinsel-sylt.de eingegeben werden, erfolgt verschlüsselt. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben. Es sei denn es ist zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses im Rahmen des Bestellprozesses bei der Speicherung der Bestellung, beim Versand- und der Zahlungsabwicklung, der Abrechnung oder Validierung von Eintrittskarten unmittelbar vor der Veranstaltung oder der Abwicklung der Veranstaltung im Allgemeinen erforderlich.

Dieser Fall kann beispielsweise eintreten, wenn der Veranstalter selbst das Zahlungsmanagement oder den Versand von Eintrittskarten übernimmt. Außerdem müssen im Einzelfall auf Anordnung von Behörden Aus-künfte über Datensätze von Kunden erteilen werden, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben des Verfassungsschutzes oder des militärischen Ab-schirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. Die Übermittlung von Daten ist nur zulässig, wenn der Kunde seine Einwilligung dafür erteilt. Diese Einwilligung kann der Kunde jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Der Browserverlauf des Kunden wird nicht gespeichert. Es erfolgt kein Tracking. Auswertungen für Abrechnungen oder Statistiken erfolgen immer in unpersonalisierter Form.

4. SPEICHERUNG VON NUTZERDATEN Diese Daten werden von den Kunden durch einen Klick auf Bestellung oder Akkreditierung abschließen gespeichert. Darüber hinaus hat der Kunde die Möglichkeit ein Benutzerkonto über den Button "Log-IN" und "Kundenkonto erstellen" anzulegen. Hierbei wird neben den eben genannten Daten ein Benutzername mit dazugehörigem Kennwort erhoben. Alle Daten werden in einem Kundenkonto zusammengefasst.

5. AUSKÜNFTE, ÄNDERUNGEN, LÖSCHUNGEN, WIDERSPRUCHDie Kunden des Internetangebotes von NorthSea Consulting haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu ihren gespeicherten Daten zu verlangen. Diese Auskunft kann mittels Selbstinformation über das erstellte Benutzerkonto des Kunden erfolgen. Alle gespeicherten Daten können über den Button Log-IN auf www.genussinsel-sylt.de nach Eingabe von Benutzernamen und Kennwort eingesehen und geändert werden. Alternativ ist eine Auskunft, Änderung, Löschung oder der Widerspruch zur Verarbeitung von Daten über das kostenlose Servicetelefon 0172 544 8232 oder durch eine Anfrage per E-Mail an info@sylt-gastro-messe.de möglich. Bei der Löschung von Daten müssen allerdings bestimmte Aufbewahrungsfristen von Daten aufgrund gesetzlicher Bestimmungen für den Zahlungsverkehr beachtet werden. Nach Ablauf der gesetzlichen Frist, werden die Daten endgültig und umgehend gelöscht.

6. KUNDENINFORMATION UND NEWSLETTER Mit dem Abschluss einer Bestellung oder Akkreditierung stellen NorthSea Consulting oder der Veranstalter dem Kunden Informationen im Rahmen seiner Bestellungen zur gewählten Veranstaltung per Post oder die angegebene E-Mailadresse bereit. Dies können Informationen zu Startzeiten, Rahmenprogrammen, Änderungen, Parkmöglichkeiten oder Vergünstigungen sein. Darüber hinaus kann der Kunde im Bestell- bzw. Akkreditierungsprozesses einen Newsletter beantragen. Dann erhält der Kunde Informationen über weitere, für ihn relevante Veranstaltungen aus seiner Region. Diese Einstellung kann im Kundenkonto oder über das kostenlose Servicetelefon 0172 544 8232 oder durch eine Anfrage per E-Mail an info@sylt-gastro-messe.de jederzeit geändert werden.

7. DATENÜBERTRAGUNG Jeder Kunde kann auf Wunsch die Übermittlung der über ihn gespeicherten Informationen in einem gängigen und maschinell lesbaren Format an ihn oder eine andere Person beantragen, sofern dies technisch realisierbar ist.

8. COOKIESUm den vollen Funktionsumfang des Internetangebotes von NorthSea Consulting sicherzustellen und die Nutzung für Kunden so einfach und komfortabel wie möglich zu gestalten, werden sog. "Cookies" verwendet. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem jeweiligen Computersystem des Kunden innerhalb des Internetbrowsers gespeichert werden. Sie beinhalten eine individuelle Benutzerkennung in Form einer eindeutigen Zeichenfolge, die das Identifizieren des Browsers bei einem erneuten Aufruf von Genussinsel Sylt ermöglicht. Außerdem kann innerhalb eines Cookies das Kennwort des Kunden gespeichert werden, damit es beim erneuten Aufruf des geschützten Bereiches von Genussinsel Sylt nicht neu eingegeben werden muss. Des Weiteren ist es für den Kunden durch die Wiedererkennung des Cookies möglich, Bestellungen komfortabler abzuwickeln und das Kundenprofil schneller zu öffnen, da die zwischengespeicherten Daten im Bestellverfahren oder im Kundenprofil zur Verfügung stehen. Dies sind Daten zur Lieferanschrift und zum Inhalt des Warenkorbes. Cookies zur Analyse des Nutzerverhaltens werden nicht verwendet. Die erstellten Cookies werden nach der Einstellungszeit im Internetbrowser des Kunden gelöscht. Die Kunden haben die Möglichkeit das Abspeichern von Cookies auf ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu unterbinden und zu löschen. Hierdurch wird der eben genannte Funktionsumfang von NorthSea Consulting entsprechend eingeschränkt.

9. DARSTELLUNG UND DYNAMISCHE INHALTE Genussinsel Sylt verwendet zur Darstellung von Schriftarten vereinzelt sog. Webfonts. Diese werden durch den Server von NorthSea Consulting bereitgestellt. Dazu lädt der Browser die auf der Seite verwendeten Schriftarten in den Browsercache. Das ist notwendig, damit die Webseite von NorthSea Consulting im korrekten Corporate Design angezeigt werden kann und der Inhalt dem Kunden in optimierter Darstellung zur Verfügung steht. Unterbindet der Kunde das Speichern von Schriftarten durch Browsereinstellungen, kann das zu Darstellungsproblemen führen.

Um die Benutzerfreundlichkeit und Darstellung von Genussinsel Sylt zu verbessern, werden JQuery Programmbibliotheken der Seite www.jquery.com genutzt. Diese benötigten Bibliotheken werden durch einen Aufruf von Genussinsel Sylt in den Browsercache geladen und ermöglichen dem Kunden bespielweise eine einfache Eingabe von Datumsfeldern oder die Darstellung eines Counters im Warenkorb zu ermöglichen. Dazu wird eine Verbindung mit den Servern von JQuery aufgebaut, die sich in der Regel in den USA befinden. Weitere Informationen zu Programmbibliotheken sind auf www.jquery.com zu finden.Die verbesserte Darstellung und Benutzerfreundlichkeit erfolgt im Sinne des Kunden und auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. DSGVO.

10. VERÄUßERUNGSAUSSCHLUSS NorthSea Consulting verkauft und veröffentlicht keine personenbezogenen Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Abwicklung der Internetangebote von NorthSea Consulting verwendet.